Landesportal Schleswig-Holstein

Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse-Tool Matomo. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Eine Widerspruchsmöglichkeit gibt es hier.

Einheitlicher Ansprechpartner
Schleswig-Holstein

© EA-SH

Anerkennung ausländischer Berufsqualifikationen


Nachstehend stellen wir Ihnen Informationen im Zusammenhang mit der Anerkennung von Berufsqualifikationen zur Verfügung sowie wo und wie Sie die Anerkennung bzw. Gleichwertigkeitsprüfung beantragen können.

Hier geht es direkt zum elektronischen Antragsassistenten


Dokumente

Allgemeine Informationen zur Anerkennung von Berufen © EA-SH

All­ge­mei­ne In­for­ma­tio­nen

Allgemeine Informationen zum Verfahrensablauf zur Berufsanerkennung und welche Rechte Sie haben, wenn Ihr Antrag abgelehnt wurde.

Nicht reglementierte Berufe © Dominik Pöpping / pixelio.de

Nicht re­gle­men­tier­te Be­ru­fe

Bei den nicht reglementierten Berufen besteht die Möglichkeit, sich die Gleichwertigkeit des ausländischen Abschlusses mit dem deutschen Referenzberuf …

Reglementierte Berufe © JanUFotO / pixelio.de

Re­gle­men­tier­te Be­ru­fe

Bei den reglementierten Berufen ist eine Anerkennung in Deutschland erforderlich, damit Sie diesen Beruf in Deutschland ausüben können.

Berufsausweis © S. Hofschlaeger / pixelio.de

Be­rufs­aus­weis

Der Europäische Berufsausweis ist eine elektronische Bescheinigung zum Nachweis der Anerkennung von Berufsqualifikationen aus dem EU-Ausland.

Linksammlung zu Informationen zur BQRL © Tim Reckmann / pixelio.de

We­b­links

Eine Übersicht mit Links zu Institutionen, Portalen und Broschüren in Sachen Berufsanerkennung in Deutschland

Informationen zu Rechtsbehelfen und Widersprüchen © helmutvogler - Fotolia.com

Rechts­be­hel­fe / Wi­der­spruchs­ver­fah­ren

Gegen einen ablehnenden oder teilweise ablehnenden Bescheid steht Ihnen der Rechtsweg offen.